Die zehnte Partie der Schach-WM endete wieder mit einem Remis zwischen Magnus Carlsen (l) und Jan Nepomnjaschtschi. Foto: Kamran Jebreili/AP/dpa

Schach-Weltmeister Carlsen weiter auf Titel-Kurs

Schach-Weltmeister Magnus Carlsen ist der erfolgreichen Titelverteidigung einen weiteren Schritt näher gekommen. Nach einem Remis in der zehnten Partie in Dubai gegen den russischen Herausforderer Jan Nepomnjaschtschi liegt der 31Mehr…

Mehr...
Magnus Carlsen studiert während des Spiels die Figuren auf dem Brett. Foto: Kamran Jebreili/AP/dpa

Schach-WM: Ein besonders korrektes Remis

Auch die dritte Partie der Schach-WM in Dubai hat am Sonntag keinen Sieger gefunden. Laut Computeranalysen der Internetplattform Lichess war es die korrekteste Weltmeisterschaftspartie der Schachgeschichte. Titelverteidiger Magnus Carlsen ausMehr…

Mehr...
Magnus Carlsen (r) und Jan Nepomnjaschtschi zu Beginn der ersten WM-Partie. Foto: Kamran Jebreili/AP/dpa

Remis zum Start der Schach-WM

Mit einem Remis in 45 Zügen hat in Dubai die Schach-WM begonnen. Der russische Spieler Jan Nepomnjaschtschi erzwang gegen Magnus Carlsen aus Norwegen in ausgeglichener Stellung nach vier Stunden SpielzeitMehr…

Mehr...